Oft sind es Jahrhunderte alte Vorurteile, die wir gegenüber unseren Nachbarn, die durch die Europäische Union wieder näher gerückt sind, haben. Woher diese kommenn, wie sie entstanden sind und warum, meistens liegt die Antwort weit zurück. "Nur wer die Vergangenheit kennt, kann die Gegenwart verstehen und die Zukunft gestalten", lautet ein Ausspruch von August Bebel (1840-1913).

Die Bücher hier finden wir spannend, unterhaltsam und informativ geschrieben und sie beschäftigen sich mit der Geschichte mitteleuropäischer Länder, Menschen und Schicksale, zeigen die Gemeinsamkeiten und das Trennende und bringen uns dadurch vielleicht auch ein bisschen näher...

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Dietmar Grieser: Geliebtes GeschöpfDer "Geschichtenerzähler" Dietmar Grieser ist seinen Lesern bereits wohlbekannt. Immer wieder beschäftigt er sich mit den unterschiedlichsten Themen und bringt seinen Lesern Land und Leute näher ..

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Manfred Baumann: Blutkraut, Wermut, TeufelskralleGerade rechtzeitig als Sommerlektüre erscheint ein neuer Band der Kräuterkrimis von Manfred Baumann.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Verena Scheitz: Der Wenzel-Test. Mein Dackel, die Männer und ich.Verena Scheitz ist nicht nur Präsentatorin von Österreich-Heute, sondern auch Dackel-Liebhaberin und Kabarettistin.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Clemes M. Hutter: Christian DopplerEr war einer der bedeutendsten Salzburger. Ohne seine Forschung und die Entdeckung des  „Doppler-Effekt“ gäbe es kein Radar und keine Sonografie und doch wurde seine Entdeckung lange nicht gebührend gewürdigt.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Monika Czernin, Jean-Pierre Lavandier: Liebet mich immerMonika Czernin und Jean-Pierre Lavandier zeichnen in ihrem Buch ein erweitertes Bild von Maria Theresia.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Elisabeth Ruckser: Aus Omas Kochbuch. Fast vergessene RezepteKochen ist neben Reisen meine zweite Leidenschaft. Daher finden sich unter den Buchtipps auch immer wieder Kochbücher …

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Graham Moore: Die letzten Tage der NachtFür uns ist es bereits unvorstellbar, dass unsere Gassen und Straßen dunkel oder nur mit Gaslaternen erleuchtet werden. Beim großen „Stromkrieg“ in den USA drehte sich alles um die Entscheidung für Wechsel- oder Gleichstrom und um die Erfindung der Glühbirne.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Torsten Sträter: Der David ist dem Goliath sein TodJa, so sind sie im Ruhrpott. Direkt, geradlinig, aber – Wiener glauben es kaum – auch mit Humor und Selbstreflexion ausgestattet.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Christine Casapicola: Irgendwann im KüstenlandChristiane Casapicola nimmt uns dieses Mal wieder mit ins Küstenland der ehemaligen k.k. Monarchie und sie bereichert ihre Ausblicke auch noch mit vielen Rezepten…

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anita Arneitz: Wien mit dem Rad entdeckenWien einmal anders erleben: mit dem Radesel! Anita Arneitz beschreibt 12 Radtouren durch die Donaumetropole.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gabriele Hasmann: Spukguide WienMit dem Spukguide von Gabriele Hasmann kann man Wien ganz neue entdecken und so ganz nebenbei auch eine Menge aus der Geschichte der Stadt erfahren.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anita Arneitz: Kärnten ganz gemütlichAnita Arneitz präsentiert in ihrem Buch die schönsten Ecken in Kärnten.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Claudia Rossbacher: SteirerpaktEs ist bereits der siebente Fall, den Sandra Mohr und Sascha Bergmann in der Steiermark zu lösen haben und ich muss gestehen, es ist eine Schande, dass dies mein erster der beiden ist.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Georg Hamann: 50x Wien, wo es Geschichte schrieb50 Geschichten aus früheren Wiener Zeiten hat Georg Haman in seinem Buch zusammengefasst, die Unbekanntes, Unerwartetes und manchmal auch Unglaubliches erzählen.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eva Demmerle: Kaiser Karl. Mythos & WirklichkeitEr gilt als der vergessene Kaiser von Österreich-Ungarn und sein Bild ist in der Öffentlichkeit oft von Schwäche und Abneigung geprägt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gergely Péterfy: Der ausgestopfte BarbarMan muss sich Zeit nehmen für die Geschichte: es ist keine leichte Kost zum Lesen und doch ist das Buch lesenswert.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Silvija Hinzmann: Der Wanderer im KarstEs ist bereits Prohaskas zweiter Fall in Istrien und er hat mich genauso begeistert wie sein erster Fall.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Margot Van Assche: Rose, Schwein und FeigenblattAn diesem „Kochbuch“ ist nicht nur der Titel ungewöhnlich, auch die Zutaten und Rezepte sind es.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Sandra Longinotti: Kräuterfrisches KulinariumDas Buch verbindet die Freude am Garteln (auch am Balkon) und die Freude am Kochen und Essen. Wunderschöne Bilder erfreuen ebenfalls das Auge….

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jörg Greifeneder: Schönbrunn HandbuchJörg Greifeneder präsentiert mit dem vorliegenden Buch ein „Handbuch“ wie der Untertitel verrät.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Reinhard Trinkler: Die HabsburgerWer sich ein Bild über die Habsburger machen und die eigene Kreativität ausleben möchte, ist hier genau richtig.

Werbung

Go to top

Copyright © 2009 - 2019 Dagmar Postel, Template nach Teki2 von JoomlaShine.com. All rights reserved.

Unsere Website speichert Cookies. Einige davon sind notwendig für den Betrieb der Website. Wir setzen auch Cookies, die für die Analyse der Websitenutzung wichtig oder die die Funktionalität der Seite erhöhen. Diese Cookies können durch einen Klick auf den Button „Ablehnen“ verhindert werden. Manche Funktionen sind dadurch allerdings eingeschränkt. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.