Split

Salona und Split waren in römischer Zeit wichtige Orte des Reiches. Der eindrucksvolle Diokletion-Palast gibt heute noch Zeugnis von der Bedeutung der Stadt. Die Diokletian-Tagen erinnern daran.

Römische Legionen auf den Straßen und Plätzen, Kaiser Diokletian zeigt sich den Untertanen zu Fanfarenklängen und Trommeln und führt den Umzug seiner Römer von der Riva bis zum Peristyl an. Es ist ein außergewöhnliches Spektakel, das die Stadt in diesen Tagen bietet. Dennoch sollten Sie aber auf keinen Fall vergessen den Diokletian-Palast und die Stadt genauer in Besitz zu nehmen. Auch der Besuch des Marktes ist immer wieder ein Erlebnis - und das Olivenöl (auch wenn es in Plastikflaschen verkauft wird) ist eines der Besten, das wir in Kroatien gefunden haben.

Split

Herumwandern macht müde und hungrig. In Split kein Problem. Verführerische Düfte der mediterranen Küche laden die Besucher des Spektakels zum reichen gastronomischen Angebot ein. Genießen Sie das Ambiente und feiern Sie mit den Bewohnern von Split ihre antike Vergangenheit und das 1700jährige Bestehen der Stadt.

Split
Mehr über Split und Salona finden Sie auch auf askEnrico. Einfach auf die Namen klicken.

Split