Die Rebsorte Blaufränkisch überrascht immer wieder positiv.

Weingut Ernst, BlaufränkischDie gilt auch für den „Hochberg" aus dem Hause Ernst. Mit seinen 14,5 % Vol. ist er sicher kein Leichtgewicht, doch trotz des hohen Alkoholgehaltes möchte man mehr als ein Glas trinken.

Das liegt wohl an der Balance zwischen angenehmer Süße und dem Alkohol. Auch wenn der Jahrgang 2015 sicher noch Zeit braucht, macht er schon jetzt wegen seinen Aromen (Kirsche und Kräuter) Trinkvergnügen.

Schmeckt zu Wild, Steak oder mit seinem Herzensmenschen am Kamin.

Blaufränkisch
Ried Hochberg
2017
14,5 % Vol.
Weingut Ernst
www.weinguternst.at

Andreas Hamedinger