An der Ring-Chaussee in Burg liegt das schmucke Hotel, in dem man sich gleich beim Ankommen sehr wohl fühlt.

Die Zimmer

Die Zimmer sind modern und zweckmäßig eingerichtet, Bademantel und Badeschlappen warten in einer Tasche bereits auf den Gast.

Unser Zimmer im SpreeBalance Hotel in Burg

In unserem Zimmer war auch noch ein extra Klimagerät vorhanden, das wir aber zum Glück nicht brauchten. In der Dusche wartet eine Rainforest-Dusche neben einer normalen Dusche auf den Gast, so kann man richtig auch beim Duschen entspannen.

Die Rainforest-Dusche

Die Pflegeprodukte stammen aus der Serie „Pure Herbs“. Sogar der Kosmetikspiegel ist in einer Höhe angebracht und so verstellbar, dass ich mit meinen 160 cm keine Probleme habe, mein Gesicht genauer zu betrachten.

Die Rezeption des SpreeBalance
Selbstverständlich gibt es die üblichen Standards wie Sat-TV, Safe, Telefon und Minibar.

Blick auf den Barbereich neben dem Frühstücks/Restaurant-Raum
Auch das Internet funktionierte tadellos. An der Rezeption erhalten Sie von den freundlichen Mitarbeitern das notwendige Passwort.

Das Restaurant Konrads

Ganz besonders möchte ich auf das Frühstück und das ausgezeichnete Speisenangebot am Abend im Restaurant verweisen. Die Küchencrew verleiht den Gerichten wirklich eine individuelle Note und interpretiert altbekannte Gerichte neu und einfach sehr sehr lecker.

Blick in das Innere des Restaurants
Das Frühstücksbuffet ist reichlich ausgestattet, verschiedene Tee und Kaffeesorten und auch Sekt liegt auf Eis bereit. Dazu Marmeladen, Honig, Wurst, Käse, Lachs, Eierspeis oder harte Eier, aber auch Obst, Gemüse und Joghurt, - alles was man sich gerne für ein großes Frühstück in aller Ruhe wünscht, um den Tag hervorragend zu beginnen.

Eine Köstlichkeit - Spreewalder Gurken
Außerdem gibt es für Radfahrer eine eigene Fitnesskarte, die den sportlichen Gästen nach der Pause zu neuen Kräften verhelfen soll und wer an Laktose-Intoleranz leidet, findet auch Laktose freie Gerichte auf der Speisekarte.

Das ausgezeichnete Meerrettich-Schnitzel
Wer müde vom Paddeln oder Radfahren, kann ruhig im Hotel bleiben und ein hervorragendes Abendmahl genießen. Probieren Sie unbedingt den Spreewälder Gurkenteller, so gute Senfgurken – die meine absoluten Lieblinge sind – habe ich dann nirgendwo mehr gegessen. Auch das Meerrettich-Schnitzel sollte man unbedingt probieren. Ausgezeichnet. Schön ist es auch im Garten draußen zu sitzen und hier an schönen lauen Sommerabend die Köstlichkeiten zu genießen.

Blick in den Wellness-Bereich
Natürlich bietet das Hotel auch eine Reihe von Kosmetik- und Wellnessangebote, die sie am besten bei Bedarf auf der Website des Hotels checken. Wenn Sie über die Website oder telefonisch buchen, gibt es auch eine kleine Ermäßigung: www.spree-balance.de/de/willkommen/

Der Sauna-Bereich
Vor dem Hotel und auf der Rückseite bzw. an der Seite gibt es auch genügend Parkplätze, so Sie mit dem Auto anreisen.

SpreeBalance Hotel

checked by EnricoKur und Wellness Haus Spree Balance
03096 Burg/Spreewald, Ringchaussee 154
Tel: +49 35 603 75 94 90
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.spreebalance.de